Unternehmenberatung

Firmengründung in Tunis :

Wer eine Firmengründung in Tunis ins Auge fasst, kann in der Millionenmetropole Tunesiens gute Geschäfte machen und viele Vorteile nutzen. In und um Tunis herum wohnen über 2 Millionen Einwohner, unter denen es – neben vielen preiswerten Arbeitskräften – auch viele hochqualifizierte mögliche Mitarbeiter gibt. Viele deutsche Firmen haben deswegen schon die Vorteile eines Standorts in Tunis begriffen und sind dort ansässig. Auch als Tor zum afrikanischen Markt kann man Tunis erfolgreich nutzen.
Allerdings erfordert eine Firmengründung in Tunis umfangreiches Knowhow der Verhältnisse vor Ort und ein Gespür für das richtige Vorgehen dort, um sich nicht die Finger zu verbrennen. Wir beraten gerne in Sachen Firmengründung in Tunis und begleiten ihr Projekt, damit es zu einem Erfolgsprojekt wird.

Tunis ist nicht nur politisch, sondern auch ökonomisch und kommerziell die Hauptstadt Tunesiens und ist gut an den internationalen Flugverkehr angebunden. Fährverbindungen u.a. nach Frankreich und Italien vereinfachen den Warenverkehr.
Man muss nicht unbedingt Textilien, Teppiche oder Olivenöl ex- oder importieren, um in Tunis erfolgreich geschäftlich tätig zu sein, obwohl dort früher die Schwerpunkte lagen. Mittlerweile sind auch Rechenzentren, Callcenter und Produktionsanlagen für deutsche Firmen in Tunis und dem Umland angesiedelt, weil man hier viele Abläufe preiswerter darstellen kann. Wie man dies auch ohne Qualitätsverluste richtig macht, ist unser Knowhow, welches wir gerne auch für Ihr Unternehmen einsetzen

Tunis ist nicht nur politisch, sondern auch ökonomisch und kommerziell die Hauptstadt Tunesiens und ist gut an den internationalen Flugverkehr angebunden. Fährverbindungen u.a. nach Frankreich und Italien vereinfachen den Warenverkehr.

Man muss nicht unbedingt Textilien, Teppiche oder Olivenöl ex- oder importieren, um in Tunis erfolgreich geschäftlich tätig zu sein, obwohl dort früher die Schwerpunkte lagen. Mittlerweile sind auch Rechenzentren, Callcenter und Produktionsanlagen für deutsche Firmen in Tunis und dem Umland angesiedelt, weil man hier viele Abläufe preiswerter darstellen kann. Wie man dies auch ohne Qualitätsverluste richtig macht, ist unser Knowhow, welches wir gerne auch für Ihr Unternehmen einsetzen.

Tunis unterhält nicht umsonst u.a. Städtepartnerschaften mit Köln und Wien, weil traditionell viele kontinentaleuropäische Firmen Teile ihrer Produktion oder des Kundendiensts nach Tunis ausgelagert haben. Es gibt hier viele Mitarbeiter, die fließend Deutsch, Französisch oder Englisch sprechen, sodass auch die Auslagerung von Kundendienst-Aktivitäten nach Tunis leicht möglich ist.
Dabei ist jedoch wichtig, lokale Gegebenheiten zu berücksichtigen, um ein hohes Qualitätslevel zu halten. Wer sich nicht mit den Gepflogenheiten auskennt, macht schnell teure Fehler oder tritt in Fettnäpfchen. Wer gut beraten ist, kann allerdings viele Vorteile des Standorts in Tunis nutzen und sich von dort auch neue Märkte erschließen. Wir beraten Sie dabei gerne. Auch wenn es darum geht, von Tunis aus Afrika als Absatzmarkt zu erschließen. Aber auch, wenn Sie Tunis nur als preiswerten Produktionsstandort nutzen wollen. Unsere Expertise bewahrt sie vor teuren Fehlern und hilft Ihnen bei einer Firmengründung in Tunis schnell erfolgreich zu werden.

Für deutsche Unternehmen in Tunis ist vor allen Dingen wichtig:

  •  Geografische Nähe zu Europa

  • Wettbewerbsfähige Produktionskosten

  •  Gutes Bildungsniveau

  • Freihandelsabkommen zwischen EU und Tunesien (ALECA)

Unternehmensstrategie und Führung:

Sowohl wenn Unternehmen besonders erfolgreich sind als auch in schwierigen Unternehmensphasen lohnt es sich häufig, von außen einmal einen Blick auf das Unternehmen werfen zu lassen. Ein externer Unternehmensberater ist nicht betriebsblind und sieht Dinge häufig anders als jemand, der jahrelang in bestimmten Prozessen eingebunden ist und die Entstehungsgeschichte bestimmter Firmenstrukturen miterlebt hat.

Häufig kann durch den Blick des Unternehmensberaters die Unternehmensstrategie gefestigt oder aber auch hinterfragt werden. Manchmal sieht man in der Firma selbst naheliegende Potentiale für das Unternehmen gar nicht, die in externer Unternehmensberater schnell erkennt.
Ob man Zeiten prosperierenden Wachstums dazu nutzt, den Erfolg für die Zukunft zu sichern, oder ob man schwierige Zeiten nutzt, um sich neu aufzustellen: Der externe Unternehmensberater ist dabei eine Hilfe. Mit unserer Erfahrung aus vielen anderen Unternehmen wissen wir, wo Chancen liegen und, wo häufig Fehler gemacht werden. In Sachen Unternehmensstrategie zeigen wir gerne Chancen und Risiken auf und sind auch bereit, projektbezogen oder temporär Führung in bestimmten Bereichen zu übernehmen, um zu gewährleisten, dass Dinge so umgesetzt werden, wie es erfolgreich ist.

mit welchen Maßnahmen wir glauben, Ihr Unternehmen dauerhaft noch erfolgreicher zu machen. Ob in Zeiten der Unternehmensnachfolge oder Unternehmensübergabe oder schlichtweg als externer Ratgeber für die bestehende Unternehmensführung: Unsere Unternehmensberater geben wertvollen Rat in Sachen Unternehmensstrategie und Führung. Sie selbst entscheiden, was Sie davon umsetzen und welche Chancen Sie ergreifen wollen.
Nutzen Sie die Chance auf Sicherung des Unternehmenserfolgs und Ausbau des Umsatzes. Unsere Unternehmensberater zeigen Ihnen gerne auf, welche Ansätze wir sehen und wie man dies umsetzt. Unser Wissen hört nicht auf dem Papier als Ratschlag auf, sondern wir geben praktische Hinweise für die Umsetzung und begleiten diese auch.

Häufig werden unsere Unternehmensberater gefragt, wenn es darum geht:

  • Prozesse effizienter zu gestalten

  • Produktion bei Beibehaltung der Qualität zu verbilligen

  • Neue Absatzmärkte zu erschließen

  • Neue Vertriebskanäle zu nutzen

  • Unternehmensstruktur auf Effizienz zu überprüfen

  • Standortverlagerung

  • Outsourcing

values

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, und lassen Sie sich unverbindlich Beraten!

Telefon: 069 34869 112